Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Ich möchte Ihnen das El-Ki-Schwimmen
(Eltern-Kind-Schwimmen) schmackhaft
machen

 

Was für die Babys und Kleinkinder der Family-Plausch (2-12Mon.) und Bade-Plausch (4Mon. - 3J.) war, ist nun altersgerecht für die Kinder im Spielgruppenalter ab 2,5 Jahren bis zum Eintritt in die Schwimmschule, was ab 4,5 Jahren möglich ist.

Die Kinder lernen nun selbständig - in Begleitung eines Erwachsenen natürlich - sich im Wasser zu bewegen und sich sicher und wohl zu fühlen - in ihrer Wassertiefe. Sie bekommen dadurch Bestätigung ihrer eigenen Möglichkeiten und ihr Selbstvertrauen wird gestärkt. Für die einen Kinder reicht ein Kurs aus, um aus einer Wasserscheuen Maus eine Wasserratte zu machen. Die Gesichter ändern sich von Lektion zu Lektion, von ängstlich bis erwartungsvoll, bis hin zum Kinderlachen...

Um an das Ziel zu gelangen, brauche ich als Kursleiterin die Hilfe einer Bezugsperson. Das darf Mama, Papa, Gotti, Götti oder auch ein Grosselternteil sein. Ihr seid wichtig und willkommen. Sie arbeiten mit dem Kind zusammen und sind ganz tolle Vorbilder. "Wau - Mami macht das auch!" Schwups und schon ist eine neue Hürde geschaft.

Es ist eine grosse Aufgabe, den Kindern das Schwimmen beizubringen - und Das ElKi ist ein Erster Schritt - gemeinsam schaffen wir es.

 

Schwimmen können ist eine Freude, die das ganze Leben lang hält - und das Eltern-Kind-Schwimmen ist ein guter Anfang dies zu lernen.

 

 

Es würde uns freuen, Sie und Ihr Kind
in einem unserer Kurse begrüssen zu dürfen.


Barbara Schlepfer-Kolb & Charlotte Fischer